Schön, dass Sie da sind...


...und uns auf unserer neuen Homepage besuchen. Die gemeinnützige Organisation Bunter Kreis Allgäu e.V. unterstützt seit 20 Jahren regional Familien mit Kindern, die schwer-, chronisch- oder lebensbegrenzend erkranken oder extrem früh zur Welt kommen.

Die Mitarbeiterinnen des Vereins (Sozialpädagoginnen, Kinderkrankenschwestern, Ernährungsberaterin, Psychologin und Seelsorgerin) bieten ihre Unterstützung im Rahmen einer Nachsorge an. Sie helfen, beraten und schulen, um die Pflege zu Hause vorzubereiten und zu erleichtern. So kommen die betroffenen Familien mit den komplexen und schwierigen Anforderungen besser zurecht.


Akuelles

Mit Weihnachtskarten Gutes tun

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit dem Kauf von Weihnachtskarten. Wählen Sie Ihr Wunschmotiv und senden Ihren individuellen Text. // mehr

Druckfrisch - die neue Bunte Post ist da!

November 2019: Wussten Sie, dass eines von 10 Neugeborenen zu früh zur Welt kommt? Welche Herausforderungen die Frühgeburtlichkeit mit sich bringt und wie der Bunte Kreis Allgäu Eltern unterstützt, lesen Sie in der neuen Ausgabe unserer Vereinszeitschrift. // mehr

Stippvisite von Bundesminister Dr. Gerd Müller

Oktober 2019: Fast schon familiär wirkt die Stimmung, als der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller im Nachsorgezentrum am Kemptner Klinikum vorbeischaut. // mehr


Ein wildes Weihnachtsgeschenk

Diese schicke, neue Homepage ist mit Unterstützung der Werbeagentur wildgeist aus Kempten entstanden. Mit einem Auge für gutes Design, einem Händchen für funktionelle Bedienung und der nötigen Geduld beim Schulen unserer Mitarbeiterin, haben uns die kreativen Allgäuer ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht.

Liebe "Wildgeister" vielen Dank für Euer jahrelanges Engagement und Eure Hilfe!



VON HERZEN DANKE

Sontheim spendet 6.000 Euro

Dezember 2019: Nachhaltig, beständig und zukunftsorientiert - das sind die Handlungsgrundlagen von Sontheim Industrie Elektronik aus Kempten. Dass sich diese Prämissen nicht nur auf das Geschäftsfeld des Unternehmens, sondern auch auf das soziale Engagement beziehen, zeigt die langjährige Verbindung zum Bunten Kreis Allgäu. „Wir sind glücklich darüber, die wichtige Arbeit des Bunten Kreises Allgäu in diesem Jahr mit einer Spende von 6.000 Euro unterstützen zu können“, erklärt Gabriella Sontheim, Mitglied der Geschäftsführung. „Die Unterstützung von Allgäuer Familien mit kranken Kindern liegt uns sehr am Herzen und der Bunte Kreis Allgäu leistet einen wichtigen Beitrag zu Versorgung dieser Familien“, so Sontheim. Gertie Müller-Hoorens, Vorstandsmitglied im Bunten Kreis Allgäu, nimmt den Betrag mit großer Dankbarkeit entgegen.

Schur Flexibles Dixie Mitarbeiter spenden mit Unterstützung der Geschäftsleitung 2.000 € 

Januar 2020: Die Mitarbeiter und die Geschäftsführung der Schur Flexibles Dixie GmbH, ein Hersteller flexibler Verpackungsmaterialien aus Kempten, spenden  2.000 € an den Bunten Kreis Allgäu e.V.. Entstanden ist die Idee für die Spende bei den Mitarbeitern der Schur Flexibles Dixie. Gemeinsam mit dem Betriebsrat entschieden sie aus ihrem Sozialfonds, der z.B. für Veranstaltungen verwendet werden kann, zu spenden.


BUNTER KREIS Allgäu e.V. • Robert Weixler-Str. 50 • 87439 Kempten • Telefon: 0831 - 960 152-0

Impressum / Datenschutz